RFID Etiketten mit großer Reichweite

Sogenannte Windshieldlabels mit implementierter UHF-Antenne ermöglichen
bspw. das kontaktlose Öffnen von Parkplatzschranken durch das an der Windschutzscheibe im Fahrzeug angebrachte UHF-Windshieldlabel.

UHF Labels können abhängig vom eingesetzten Leser über mehrere Meter ausgelesen werden und sind für den Einsatz im Auto besonders geeignet. Hierfür wird eine besonders temperaturbeständige Variante aus einem speziellen Polycarbonatverbundmaterial produziert, das den hohen Anforderungen beim Einsatz im Fahrzeug genügt.

Der Einsatz dieser Technologie hat sich auch in der Industrie bewährt.
Produkte, Gitterboxen und Container können mit UHF-Labels versehen und automatisch in der Produktion und beim Transport gescannt werden. Dadurch wird eine automatische und lückenlose Verfolgung möglich.

Auch in Standardplastikkarten und Tags können UHF Antennen verbaut
werden und somit zur kontaktlosen Zugangskontrolle von Mitarbeitern und
Besuchern genutzt werden.

Fragen Sie uns an. Das Team von PPS steht Ihnen telefonisch oder
per E-Mail gerne zur Verfügung.