Barcodes und QR (Quick Response) Codes sind heutzutage in vielfältiger Form in Gebrauch.

Bei den Barcodes werden Strichzeichen in unterschiedlicher Breite auf die Plastikkarte aufgedruckt. Für den Handel bestehen diese aus 8 bis 13 Zeichen. Diese werden je nach Auflage in verschiedenen Verfahren aufgedruckt. Das Layout der Karte kann 4-farbig in Euroskala oder Pantone Sonderfarben bedruckt werden.
QR Codes sind grafische Abbildungen die eine Information beinhalten, z.B. auf eine Homepage verweisen. Dabei ist dem QR Code der Inhalt nicht mit bloßem Auge anzusehen. QR Codes können auch auf Magnetstreifen- oder Chipkarten aufgedruckt werden und sind mit allen Smartphones und der entsprechenden App auslesbar.

Möchten Sie wissen, was mit Barcodes alles möglich ist? Nutzen Sie unser Kontakformular.

zurück