Müllvermeidung und Recycling sind die Trendthemen dieser Zeit. Es muß nicht immer Plastik sein – dachte sich auch unser langjähriger Kunde, das Modehaus Kuhn aus Bad Mergentheim. Die Kundenkarten aus PVC werden seit Langem von PPS produziert und gemeinsam wurde nach einer praktikablen und möglichst umweltschonenden Lösung für die neuen Geschenkgutscheine gesucht. Im Kreditkartenformat und mit abgerundeten Ecken, der Druck durch Dispersionslack geschützt, bietet die Karte eine hochwertige Anmutung. Die Haptik ähnelt stark einer matt laminierten PVC-Karte, auf der Rückseite kann mit Kugelschreiber der Gutscheinwert eingetragen werden.

Im Gegensatz zu den Kundenkarten, die eine lange Haltbarkeit aufweisen müssen und auch nach Jahren noch wie neu aussehen, steht bei den Gutscheinkarten zum einmaligen Gebrauch die Nachhaltigkeit im Vordergrund. Das Kartonmaterial stammt aus FSC-zertifizierter Produktion, hat eine Stärke von 0,72 mm und ist damit fast genauso stark wie die klassische Scheckkarte aus Plastik.

Hier der Kommentar der Kundin:

„vielen Dank für Ihre Lieferung. Ich habe die Karten jetzt bekommen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das sind sehr schöne und qualitativ gute Karten geworden. „

PPS bietet verschiedene umweltfreundlichere und ressourcenschonende Alternativen zur herkömmlichen PVC- Karte, CO2 neutrale Produktion inklusive – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktieren Sie uns:

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen oder stellen Sie gleich hier Ihre konkrete Anfrage.

Schnellanfrage: