CO2-neutrale Karten durch eine Kooperation mit Climatepartner

PPS engagiert sich aktiv für den Umweltschutz und möchte als Vorreiter in der Branche einen echten Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Die Produktion von Plastikkarten erfolgt seit Jahrzehnten aus Kunststoff. Die verwendeten Kunststoffe wurden optimal auf die jeweilige Kartenanwendung abgestimmt und sind sehr haltbar. Unsere Karten sind in der Regel viele Jahre im Einsatz.

Die Herstellung von Kunststoffen ist jedoch energieintensiv und damit aus Umweltgesichtspunkten problematisch, da u.a. klimaschädliches CO2 bei der Energiegerzeugung anfällt - egal aus welchem Material die Karten hergestellt werden.

Neben der Rücknahme alter Karten und dem Recycling von Ausschuss, der in der Produktion anfällt, ist uns daher auch die Kompensation von Emissionen, die im Produktlebenszyklus anfallen, ein Anliegen.

PPS arbeitet daher seit 2021 mit Climatepartner, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich CO2-Kompensation zusammen, um die CO2-Emissionen, die bei der Produktion unserer Karten und der Produktion der eingesetzten Rohstoffe entstehen zu kompensieren. Die Karten sind damit komplett CO2-neutral, da alle entstehenden CO2-Emissionen über weltweite Klimaschutzprojekte wieder ausgeglichen werden. *

Folgende CO2-Emissionen werden ausgeglichen

  1. Herstellung der in der Produktion eingesetzten Rohmaterialien
  2. Produktion, Druck und Weiterverarbeitung der Karten
  3. Transport der Rohmaterialien und der Versand der Karten zum Kunden
  4. Entsorgung der Karten in der Zukunft

Die Karten werden damit CO2-neutral hergestellt, transportiert und entsorgt und sind damit über den gesamten Lebenszyklus klimaneutral.

Ihr individuelles Klimaschutzprojekt

Gerne können Sie ihr eingenes Klimaschutzprojekt für Ihr Produkt auswählen und einen individuellen QR-Code auf Ihrem Produkt aufbringen. Damit sehen auch Ihre Kunden, dass Ihre Karten CO2-neutral gefertigt wurden und mit welchem Klimaschutzprojekt Climatepartner die angefallenen CO2-Emissionen ganz konkret kompensiert hat.

Vorteile

  1. Auswahl eines zu ihrem Produkt passenden Klimaschutzprojekts
  2. Individueller QR-Code mit Link zu Details des Klimaschutzprojektes
  3. Hohe Werbewirksamkeit bei zunehmend kritischen Kunden

Sollten Sie Fragen haben, dann sprechen Sie uns bitte an. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des für Ihr Produkt optimalen Klimaschutzprojektes und der optimalen Umsetzung für Ihr Produkt.

*) Bitte beachten Sie: Ausschreibungen und alle Angebote auf denen Explizit die CO2-Kompensation ausgeschlossen wird, sind ausgenommen.

Kontaktieren Sie uns:

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen oder stellen Sie gleich hier Ihre konkrete Anfrage.

Schnellanfrage: